Neujahrsempfang der SPD-Fraktion im Westlichen Ringgebiet

SPD-Würfel 595
 
 

Zu Beginn des Jahres begrüßte die SPD-Bezirksratsfraktion zahlreiche Gäste aus den Vereinen und Verbänden des Westlichen Ringgebietes sowie Mitglieder aus den drei SPD-Ortsvereinen Hohetor, Petritor und Wilhelmitor/Gartenstadt bei einem gemeinsamen Neujahrsempfang.

Bei Gesprächen, Kaffee, Tee und Kuchen wurde in einer gemütlichen Atmosphäre das neue Jahr begrüßt.

 
Neujahrsempfang 2016-1

von links nach rechts:
Stefan Hillger, Michael Mueller und Michael Johannes

Michael Mueller, Mitglied im Stadtbezirksrat und Vorsitzender des Ortsvereins Hohetor, begrüßte die Anwesenden, die trotz des eisigen Wetters mit viel Schnee sich eingefunden hatten. Er konnte zahlreiche Gäste und Vorsitzende aus den Verbänden und Vereinen aus dem Westlichen Ringgebiet begrüßen.

Aus wichtigen Gründen konnten leider Dr. Carola Reimann (MdB), Christoph Bratmann (MdL) und der Bürgermeister im Westlichen Ringgebiet Jürgen Dölz nicht kommen. Sie ließen sich entschuldigen und versprachen im nächstem Jahr dabei zu sein.

Neujahrsempfang 2016-2

Ratsfrau Annette Johannes

In ihrer Rede ging die Ratsfrau und Vorsitzende des Sanierungsbeirates Annette Johannes auf die positive Entwicklung im Westlichem Ringgebiet in den letzten Jahren ein. Sie betonte, dass 2015 für das Westliche Ringgebiet ein gutes Jahr gewesen sei. Dies hätten beispielsweise die Entwicklung des Ringgleises, das Westival zur Eröffnung des neuen Geländes am alten Westbahnhof sowie die Tatsache, dass das neue FBZ auf dem alten Westbahnhof entstehe, gezeigt. Um die positive Entwicklung des Quartiers fortzusetzen, sei es jedoch notwendig, das 2017 auslaufende Quartiersmanagement dauerhaft zu verstetigen.

Sie dankte den vielen Vertretungen der Vereine und Institutionen des Westlichen Ringgebietes für ihr Engagement, welches zeige, dass „Integration im Westlichen Ringgebiet gut funktioniere.“

Neujahrsempfang 2016-3

Die Gäste lauschen dem Vortrag

Nach dem Grußwort gab es, bei Kaffee, Tee und Kuchen, anregende Gespräche und Diskussionen zwischen den Mitgliedern des Bezirksrates 310 und den zahlreichen Gästen aus Vereinen und Verbänden.

Auch für das Kennen lernen der aktiven Mitglieder der Vereine aus dem Stadtbezirk gab es genügend Zeit.  Die rund 30 Gäste nutzten den Empfang zum Austausch und persönlichen Gesprächen über das neue Jahr.

Neujahrsempfang 2016-4

Unter den vielen Gästen war auch Jörg Hitzmann (in der Mitte mit roter Krawatte) als Vertreter der AWO - OV West.
Er war jahrelang Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Wilhelmitor-Gartenstadt.

Stefan Hillger

 

 

„Wir freuen uns, dass viele Gäste zu unserem gemeinsamen Neujahrsempfang gekommen sind. Dies zeigt die gute Zusammenarbeit zwischen den drei Ortsvereinen und das Interesse vieler Menschen an einem Austausch über die weitere Gestaltung des Westlichen Ringgebietes“, bilanzierte Stefan Hillger, Vorsitzender der SPD-Bezirksratsfraktion, den gelungenen Neujahrsempfang 2016.

 
Kuchenbuffet

Das Kuchenbuffet

Text: Ottmar Bosse / Stefan Hillger

Bilder: Ottmar Bosse

 
    Kommunalpolitik